top of page

Extrem rechter Frauenkongress in Siegburg

Der von der extrem rechten Frauengruppe Lukreta, eine Nachfolgeorganisation...

...der IB-Gruppe 120db etablierte „Frauenkongress“ fand am 4.11. unter der Schirmherrschaft der ID-Fraktion ("Identität und Demokratie", die extrem rechte Fraktion im EU-Parlament) unter Leitung von Maximilian Krah in Siegburg. Begrüßung und Einführung in das Thema „Transgenderpolitik“ durfte Reinhild Boßdorf halten. Vorträge gab es von Verena Wester, Renate Zillessen und Christine Baum, auf dem abschließenden Podium saßen u.a. Angi Mateescu (AUR Rumänien), Marlene Habinger (RFS, Österreich) und Irmhild Boßdorf. (dp)

bottom of page