Archiv der Kategorie: Termine

Film und Diskussion: Der große Demokrator

Wann: Freitag, 23. Oktober 2020, 18:30 Uhr Wo: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, Köln Die Partnerschaften für Demokratie Köln laden ein: „Der Film widmet sich dem Thema Bürgerbeteiligung und begleitet Rami Hamze bei seinem Projekt „Kalk für alle!“, das er 2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Tagung: 1980-2020: Die vergessene Geschichte des deutschen Rechtsterrorismus

Wann: Dienstag, 29. Oktober 2020, 11:00-18:00 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln und online via BigBlueButton Zahlreiche Morde, Sprengstoffanschläge und Überfälle von Rechtsterrorist*innen in der Bundesrepublik prägten das Jahr 1980. Es war das Jahr, als der Terror von rechts einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungsreihe: „Gesellschaftliche Krise(n) – wichtige Themen stark machen“

Wann: 23. September 2020 bis 06. Oktober 2020 Wo: Online Das Jahr 2020 prägt die Lebensrealitäten vieler Menschen nachhaltig: Covid-19 bestimmt weitestgehend unseren Alltag. Soziale Kontakte müssen heruntergeschraubt und Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen getroffen werden – privat wie beruflich. Auch für uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Demokratieforum aus dem Rhein-Erft-Kreis. Verschwörungsideologien, Antimuslimischer Rassismus und Zivilgesellschaftliches Engagement im Rhein-Erft-Kreis.

Wann: 27. August bis 3. September 2020 Wo: online Das Aktionsbündnis für Demokratiestärkung und Antirassismus lädt ein: „Verschwörungsideologien erhalten derzeit vermehrt Zuspruch. In Krisenzeiten scheinen sie für Klarheit zu sorgen, indem sie auf komplexe Fragen in Kategorien von Gut/Böse, Freund/Feind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag und Gespräch: Die Türkei, die Juden und der Holocaust. Zur Bedeutung eines kritischen Geschichtsbewusstseins in der Migrationsgesellschaft

Wann: Donnerstag, 3. September 2020, 19:00 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln Das NS-Regime verfolgte auch die etwa 20.000 bis 25.000 in Europa lebenden türkischen Juden. Viele von ihnen wurden Opfer der Shoah. Dennoch fanden sie in der internationalen Holocaustforschung lange Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Podiumsdiskussion: Wahrnehmungsdiskrepanzen von Antisemitismus in Deutschland

Wann: Dienstag, 18. August 2020, 19 Uhr Wo: online Die Partnerschaften für Demokratie Köln laden ein: „Am 9. Oktober 2019 versuchte ein Rechtsextremist an Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, in die Synagoge im Hallenser Paulusviertel einzudringen, um die dort versammelten Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

ABGESAGT Lesung: Judenhass im Internet. Antisemitismus als kulturelle Konstante und kollektives Gefühl

Die Veranstaltung ist abgesagt Wann: Donnerstag, 28. Mai 2020, 19 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln mit Prof. Dr. Dr. Monika Schwarz-Friesel (Antisemitismusforscherin und Kognitionswissenschaftlerin am Institut für Sprache und Kommunikation an der TU Berlin) Weltweit nimmt die öffentliche Verbreitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Fachtagung: Rechtsextremismus, Neue Rechte und Rechtspopulismus in den Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit

Wann: Donnerstag, 12. März 2020, 9 Uhr Wo: TH Köln, Ubierring 48, Köln Die TH Köln lädt ein: „Seit einigen Jahren ist in Deutschland wie in ganz Europa ein Erstarken extrem rechter Positionen zu beobachten. Weil Soziale Arbeit immer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

ABGESAGT! Fachtagung: „Nie wieder!“ – „Schon wieder“? Die Wiederkehr der illiberalen Rechten 75 Jahre nach Kriegsende

Die Veranstltung wurde wegen der Corona-Krise abgesagt! Wann: 20.-21. April 2020, ab 09:00 Uhr Wo: Dorint-Hotel an der Messe Deutz, Deutz-Mülheimer Straße 22-24, Köln Der Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus/Neonazismus der Hochschule Düsseldorf mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung lädt ein: „Der 8. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen Extremismus-Prävention und Forderungen nach „Neutralität“: Wie viel Unabhängigkeit braucht politische Bildungs- und Beratungsarbeit?

Wann: Donnerstag, 6. Februar 2019, 19:00 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln Die politische Bildungs- und Beratungsarbeit sieht sich aktuell vermehrt mit Forderungen nach »Neutralität« konfrontiert. Wir fragen uns: Auf welchem Verständnis von Gesellschaft und Demokratie beruhen diese Forderungen? Welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Hinterlasse einen Kommentar