Archiv der Kategorie: Aktuelles

Rechte Straftaten gestiegen

Neue Zahlen: 1.301 politisch rechte Straftaten wurden in NRW im ersten Halbjahr 2020 erfasst. Das waren deutlich mehr als im gleichen Zeitraum 2019 (1216 Straftaten für das erste Halbjahr). Die meisten Straftaten fanden in Köln (103) statt, gefolgt von Dortmund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter September 2020

Seit heute steht die September-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Sechs Monate nach dem Anschlag in Hanau

Vor sechs Monaten, am 19.02.2020, ermordete ein Rassist in Hanau neun Menschen, die er für Migrant*innen hielt. Eine der Forderung der Angehörigen der Opfer und ihrer Unterstützer*innen ist es, unter dem Motto #SayTheirNames die Namen der Ermordeten nicht zu vergessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung: „I Have a Dream“

Wann: Freitag, 28. August 2020, 18:00 Uhr Wo: Neumarkt, Köln Für den 28. August rufen in Köln und NRW verschiedene Gruppen zu einer Kundgebung auf. Die Kundgebung wird von der Black Community in NRW, die aus verschiedenen Vereinen und Initiativen besteht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Podiumsdiskussion: Wahrnehmungsdiskrepanzen von Antisemitismus in Deutschland

Wann: Dienstag, 18. August 2020, 19 Uhr Wo: online Die Partnerschaften für Demokratie Köln laden ein: „Am 9. Oktober 2019 versuchte ein Rechtsextremist an Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, in die Synagoge im Hallenser Paulusviertel einzudringen, um die dort versammelten Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Stolpersteine reinigen – machen Sie mit! Aktionswoche #GlanzstattHetze vom 11. bis 17. August 2020

Machen Sie mit beim Putzen der Stolpersteine in Köln! Auf Initiative der Oberbürgermeisterin Henriette Reker und verschiedener Vereine sollen vom 11. bis zum 17. August 2020 alle Stolpersteine in Köln gereinigt werden. Alle sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Liegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenkstätte Löwenbrunnen geschändet

In der Nacht vom 10. zum 11. Juli 2020 wurde das Wasser mehrerer Brunnen in der Kölner Innenstadt mit roter Farbe verunreinigt. Im unmittelbaren Umfeld wurden Parolen mit dem Slogan „animals bleed for human greed“ (dt. „Tiere bluten für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Juli/August 2020

Seit heute steht die Juli/August-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Corona-Proteste im Regierungsbezirk Köln. Eine Übersicht (Stand 1. Juli)

Corona sei eine Erfindung der Pharmaindustrie, das Virus werde von „denen da oben“ in die Welt gesetzt, Bill Gates wolle im Kampf gegen den Erreger den Menschen Mikrochips einpflanzen lassen… In den Sozialen Medien nahmen diese und andere Verschwörungserzählungen vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Das Jahr des 40. Jubiläums. Jahresbericht 2019 des NS-Dokumentationszentrums erschienen

Im Jahr 2019 konnte das NS-Dokumentationszentrum nicht allein sein 40jähriges Jubiläum begehen, sondern erlebte eines der erfolgreichsten Jahre seiner Geschichte. Das Museum verzeichnete im 18. Jahr in Folge einen Besucherrekord. Mit 97.041 stieg die Zahl der Besuche im Vergleich zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar