Archiv der Kategorie: Aktuelles

Naziaufmarsch in Eschweiler abgesagt

Aus gegebenem Anlass dokumentieren wir eine Pressemitteilung der Eschweiler Bürgerinitiative “Gemeinsam gegen Neonazis”: Die gute Nachricht hat sich schnell verbreitet. Die Nazis haben die Anmeldung zum angekündigten Aufmarsch am 31. März in Eschweiler zurückgezogen. So wurden auch am vergangenen Samstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Köln X 2. Dem EL-DE-Haus einfach doppelt helfen

Mit einer Pressekonferenz im NS-Dokumentationszentrum startete am 14. März 2012 die Kampagne „Köln x 2 – Dem El-DE-Haus einfach doppelt helfen“. Es handelt sich hierbei um eine Spendenverdopplungsaktion des NS-Dokumentationszentrums und der Bethe-Stiftung: Die Stiftung verdoppelt alle Spenden, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

24 Haftbefehle vollstreckt: Polizei ermittelt gegen das „Aktionsbüro Mittelrhein“ (ergänzt)

“Aktionsbüro Mittelrhein” und Neonazis aus dem Rheinlands 2011 in Leverkusen (Foto: jmg) Die Staatsanwaltschaft Koblenz führte heute Morgen mit mehreren zeitgleich stattfindenden Hausdurchsuchungen einen Schlag gegen die Neonazi-Szene im Rheinland durch. Erstmals wird eine auch in Nordrhein-Westfalen aktive neonazistische Kameradschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Newo Ziro – Neue Zeit: Filmvorführung mit Gespräch

Samstag, 17. März 2012, 20 Uhr, Filmforum im Museum Ludwig Vier Lebensläufe aus drei Generationen stehen exemplarisch für das Dilemma, in dem sich deutsche Sinti befinden: Wie können sie ihre kulturelle Identität bewahren, ohne sich gleichzeitig vor der Mehrheitsgesellschaft abzuschirmen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Formen der Erinnerung: Kunst und Gedenken an Orten der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde

Donnerstag, 15. März 2012, 19 Uhr, EL-DE-Haus Eine Veranstaltung im Begleitprogramm zur Aufstellung des Denkmals der Grauen Busse 1.9.2011 – 18.4.2012 am Landeshaus des Landschaftsverbandes Rheinland in Köln-Deutz.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Formen der Erinnerung: Kunst und Gedenken an Orten der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde

Donnerstag, 15. März 2012, 19 Uhr, EL-DE-Haus Eine Veranstaltung im Begleitprogramm zur Aufstellung des Denkmals der Grauen Busse 1.9.2011 – 18.4.2012 am Landeshaus des Landschaftsverbandes Rheinland in Köln-Deutz.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter März zum Download

Seit heute steht die März-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs als sicherer Ort

Zum 70. Geburtstag des Schriftstellers Peter Finkelgruen zeigen wir am Samstag, den 3. März 2012 um 15 Uhr im EL-DE-Haus den Dokumentarfilm von Dietrich Schubert „Unterwegs als sicherer Ort“ von 1997. Darin begleitete der Kölner Filmemacher den in Köln lebenden Juden Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Braune Ideologie in sozialen Netzwerken

Facebook, Twitter, YouTube – soziale Netzwerke sind gerade aus dem Alltag Jugendlicher nicht mehr weg zu denken. Hier werden Informationen ausgetauscht, Diskussionen geführt, Verabredungen geplant und Kontakte geknüpft. In vielen sozialen Netzweken tummeln sich auch RechtspopulistInnen und Neonazis, die auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Fortbildung: Antiziganismus – Eine Herausforderung für die schulische Praxis

Sei es das Schimpfwort „Zigeuner”, seien es Vorbehalte gegen Flüchtlinge, seien es diskriminierende Haltungen gegenüber in Deutschland lebenden Sinti und Roma: Auch in der Schule ist Antiziganismus – die Diskriminierung von Menschen, die als „Zigeuner” bezeichnet werden – ein Dauerbrenner. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar