Archiv der Kategorie: Aktuelles

Verfassungsschutzbericht NRW für das Jahr 2017 erschienen

NRW-Innenminister Herbert Reul hat Ende Juni in Düsseldorf den Verfassungsschutzbericht 2017 vorgestellt. Im Bereich Rechtsextremismus verzeichnen die nordrhein-westfälischen Verfassungsschützer einen Rückgang von 4.700 Straftaten im Jahr 2016 auf 3.764 im Jahr 2017 – ein Minus von knapp 20 Prozent. Innenminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Juli/August 2018

Seit heute steht die Juli/August-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung: Woher kamen all die Nazis? Erkundungen in den Milieus der 20er und 30er Jahre

Ein Gespräch zwischen dem Autor Volker Kutscher und dem Historiker Dr. Werner Jung Wann: Mittwoch, 27. Juni 2018, 19:30 Uhr Wo: Forum der Volksbank Oberberg, Bahnhofstr. 3, Wiehl Die Oberbergische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V. lädt ein: „In einem Dialog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Öffentlicher Filmabend und Diskussion: Afro.Deutschland

Wann: Donnerstag, 21. Juni 2018, 19-21 Uhr Wo: Gemeindehaus der Evangelischen Christuskirche, Dellbrücker Mauspfad 345, Köln Das Bündnis Dellbrück gegen Rechts in Kooperation mit dem Afrika Filmfestival Köln laden ein: „Rassismus bleibt leider aktuell. Wahlerfolge rechter Parteien sprechen hier Bände. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlwerbung der MHP vor DITIB-Moschee

Die extrem rechte türkische Partei Milliyetçi Hareket Partisi (MHP) machte am 8. Juni Wahlwerbung auf dem Gelände der DITIB-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld. Wie der Journalist Eren Güvercin am gleichen Tag über Twitter veröffentliche, wurden nach dem Freitagsgebet unmittelbar vor dem Eingang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung: Juristisches Gutachten belegt: Überprüfung von Demokratieprojekten ist verfassungsrechtlich bedenklich und nicht verhältnismäßig

Verbände fordern vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Basis von Qualitätsstandards statt intransparenter Prüfung durch Geheimdienste Pressemitteilung des Bundesverbands Mobile Beratung e.V. (BMB), des Verbands der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt e.V. (VBRG) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung (BAGD) zur Veröffentlichung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Fachtagung: Miteinander reden, streiten und entgegentreten – Umgang mit Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und Rassismus im digitalen Zeitalter

Wann: Donnerstag, 5. Juli 2018, 09:30-16:45 Wo: Künstlerverein Malkasten, Jacobistr. 6a, 40211 Düsseldorf „Miteinander reden, streiten und entgegentreten – Umgang mit Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und Rassismus im digitalen Zeitalter“ Im Rahmen der Umsetzung des „Integrierten Handlungskonzeptes gegen Rechtsextremismus und Rassismus“ laden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Juni 2018

Seit heute steht die Juni-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Der NSU-Nagelbombenanschlag in der Keupstraße – wir brauchen ein gemeinsames Denkmal gegen die Spaltung unserer Gesellschaft

Wann: Samstag, 09. Juni 2018, 20:00 Uhr Wo: Ecke Keupstraße / Genovevastraße Am 09. Juni 2004 explodiert in der Kölner Keupstraße eine auf einem Fahrrad montierte Nagelbombe. 18 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, zahlreiche Geschäfte zerstört. Erst sieben Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Wehrhahn-Prozess: Mobile Beratung weiterhin von Schuld des Angeklagten überzeugt

Mit Beschluss vom 17.05.2018 hat die 1. große Strafkammer des Landgerichts Düsseldorf den Haftbefehl gegen den Angeklagten Ralf S. aufgehoben und seine Entlassung aus der Untersuchungshaft angeordnet. Aufgrund des vorläufigen Ergebnisses der Hauptverhandlung sieht das Gericht keinen dringenden Tatverdacht mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar
Seite 4 von 50« Erste...23456...102030...Letzte »