Archiv der Kategorie: Aktuelles

„Hooligans gegen Salafisten“ in Köln

Unter dem Label der Gruppe „Hooligans gegen Salafisten“, die vorgeben nur „gegen Salafismus“ zu sein, fand am 26.10 die größte extrem rechte Demonstration seit Jahren statt. Aus der Demonstration heraus wurden nicht nur JournalistInnen angegriffen und verletzt, sondern auch wahllos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

„Hooligans gegen Salafisten“ am Sonntag in Köln

Eine Gruppe namens „Hooligans gegen Salafisten“ findet auf Facebook seit einigen Wochen massenhaften Zuspruch und will am Sonntag in Köln eine Kundgebung abhalten. Eine ähnliche Kundgebung Ende September in Dortmund zog über 300 Personen an, darunter zahlreiche bekennende Neonazis. “Hooligans … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Hausdurchsuchungen in Köln, Wuppertal und Ostwestfalen

Am Morgen des 16. Oktober wurden drei Wohnungen in Köln, Wuppertal und Ostwestfalen polizeilich durchsucht. Die dort Wohnenden stehen im Verdacht, Administratoren eines Online-Forums gewesen zu sein, in dem rechtes Gedankengut publiziert und indizierte Musik zum Download angeboten wurde. Laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Tagung: Rechtsextremismus und Religion

Wann: Freitag, 31. Oktober, 09:30-16:15 Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln Wie religiös ist die extreme Rechte? Sind Bezüge von Neonazis auf die germanische Götterwelt, auf Runen und (neu-)heidnische Bewegungen Ausdruck einer religiösen Grundhaltung oder bloß Staffage? Sind Demonstrationen von selbsternannten „Lebensschützern“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | 1 Kommentar

„Vor Ort“-Berichte aktualisiert

In der Rubrik vor Ort finden sich nun auch die aktualisierten Berichte zum Rheinisch-Bergischen und zum Oberbergischen Kreis sowie zu Leverkusen. Neben den Wahlergebnissen von NPD, REP, pro NRW und “Arminius-Bund” wird hier auch vom Besuch einer Ausstellung durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neonazistische Parolen in Radevormwald

Wir dokumentieren eine Pressemitteilung des Runden Tisches gegen Rechts Radevormwald: Bisher unbekannte Täter aus der rechten Szene haben vor der Wohnung eines Vorstandsmitgliedes des Runden Tisches gegen Rechts Radevormwald an einem Stromkasten folgende Parolen angebracht: „Deine Stadt Dein Wille NS-Jetzt!“

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Tagung: Sprache schafft Wirklichkeit. Rassismus und Sprache in Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Wann: Donnerstag, 6. November 2014, 11 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln Mit Hilfe von Sprache teilen wir anderen unsere Sicht auf die Welt mit. Je nachdem wie wir uns ausdrücken, können wir unterschiedliche Bilder bei unserem Gegenüber erzeugen. Oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Dokumentation Regionalkonferenzen erschienen

Im November/Dezember 2013 hat die Mobile Beratung NRW in den fünf Regierungsbezirken jeweils eine Regionalkonferenz veranstaltet. Ziel war es, Impulse zu sammeln und Bedarfe zu klären, die in die Entwicklung eines Handlungskonzepts der Landesregierung gegen Rechtsextremismus einfließen sollen. Mittlerweile liegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

„Vor Ort“-Berichte aktualisiert

In der Rubrik „Vor Ort“ befinden sich nun die aktualisierten Berichte aus Aachen, der Städteregion Aachen, sowie der Kreise Rhein-Erft und Euskirchen für das 1. Halbjahr 2014. Eingeflossen sind personelle Veränderungen in den Parteien der extremen Rechten sowie die Wahlergebnisse der Europa- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Themenabend: Blickwechsel Roma

Wann: Freitag, 19. September 2014, 18:30 Uhr Wo: Forum Volkshochschule, Cäcilienstr. 29-33, Köln An diesem Themenabend werden alte Sichtweisen ausgeleuchtet und gesellschaftliche Positionen in Frage gestellt: Abwechslungsreich und spartenübergreifend. Roma und Romnja aus dem ehemaligen Jugoslawien lesen aus ihren autobiografischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar