Archiv der Kategorie: Aktuelles

Gegen Sexualaufklärung und Gender Mainstreaming? Diskussion über konservative und rechtspopulistische Kampagnen gegen vielfältige Lebensweisen und Feminismus

Wann: Dienstag, 14. April 2015, 19:30 Uhr Wo: NS-Dokumentationszentrum, Appellhofplatz 23-25, Köln Seit einiger Zeit mobilisieren verschiedene Initiativen durch Kampagnen oder Demonstrationen gegen Sexualaufklärung, Bildungspläne, Feminismus, vielfältige Lebensweisen und Gender-Mainstreaming. „Frühsexualisierung“, „ideologische Umerziehung“ oder „Genderismus“ sind Kampfbegriffe dieser neuen Bewegung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter April 2015

Seit heute steht die April-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte Gewalt und Angst nehmen zu

Wir dokumentieren eine Presseerklärung der Beratungsstellen für Opfer rechtsextremer und rassistischer Gewalt in Nordrhein-Westfalen, OBR und Back Up: „Rassistische Gewalt steigt in Nordrhein-Westfalen seit 2010 Jahr für Jahr an und erreichte 2014 einen neuen Höchststand. Dies geht aus einer Antwort auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Ein richtig „geiler Tag“

DüGIDA-TeilnehmerInnen an versuchtem Probsteigassen-Angriff beteiligt Über 50 Personen aus dem HoGeSa-Spektrum hatten sich am Abend des 18. Januars in Köln versammelt, um sich auf den Weg zu einer öffentlichen Gedenkveranstaltung zu machen. Die Veranstaltung fand anlässlich des 14 Jahre zuvor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenswege und Jahrhundertgeschichten. Erinnerungen jüdischer Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion in NRW

Wann: Sonntag, 22. März 2015, 15.00 Uhr Wo: LVR-Kulturhaus Landsynagoge Rödingen, Mühlenend 1, 52445 Titz-Rödingen Das LVR-Kulturhaus Landsynagoge Rödingen lädt ein: “Seit Beginn der 1990er-Jahre haben über 200.000 Menschen jüdischer Herkunft die frühere Sowjetunion in Richtung Deutschland verlassen. Vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neonazis am Eigelstein

Erneut traten Anhänger der „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) mit Naziparolen, Drohungen und Angriffen in Köln auf. Nach den schweren Ausschreitungen im Rahmen der HoGeSA-Demonstration im Oktober 2014, den diversen Zwischenfällen bei den KÖGIDA-Demonstrationen (s. Newsletter 3/2015) und dem mutmaßlichen Angriffsversuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Handreichung der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus

Position beziehen! Handreichung zu möglichen Konflikten um die Unterbringung von Geflüchteten Wird in einem Stadtteil eine neue Unterkunft für Geflüchtete eröffnet, gibt es immer Menschen, die sich engagieren wollen, die die neuen Nachbar_innen unterstützen wollen oder die sich einfach sorgen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Auftragsvergabe

Im Rahmen des vom Land NRW geförderten Projektes „Qualifizierung und Begleitung von Institutionen, Organisationen und Einrichtungen für mehr Demokratie und gegen Rechtsextremismus und Rassismus“ plant das NS-Dokumentationszentrum, mehrere Aufträge zu vergeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen. Beratung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter März 2015

Seit heute steht die März-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

„Typisch Jude“ – Eine Dokumentation über aktuellen Antisemitismus

Wann: Dienstag, 10. März 15, 19:00 Uhr Wo: Ort Filmhaus Köln, Maybachstraße 111, 50670 Köln Die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V. lädt ein zur Veranstaltung “Typisch Jude” – Eine Dokumentation über aktuellen Antisemitismus mit Norbert Weinrowsky vom Medienprojekt Wuppertal: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar