Archiv der Kategorie: Aktuelles

Interview zum Umgang mit der AfD

Über den richtigen Umgang mit der Partei Alternative für Deutschland wird nicht nur in Köln leidenschaftlich gestritten. Aus diesem Anlass dokumentieren wir hier ein Interview des Humanistischen Pressedienstes mit dem Politikwissenschaftler Dr. Veith Selk von der TU Darmstadt.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Handreichung: „Starke Gemeinschaft! Starke Werte?!“

Angesichts der polarisierenden Diskussion über Flucht und Asyl in Deutschland, befinden sich extrem rechte Gruppierungen im Aufwind und rassistische Äußerungen nehmen zu. Mit dieser Entwicklung sind auch Feuerwehren konfrontiert, die neben ihren Kernaufgaben gerade durch ihre Jugend- und Freiwilligenarbeit einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Demonstration der “Jungen Alternative” am 30. Juli

Eine Kundgebung hatte die AfD für den 30. Juli auf dem Bahnhofsvorplatz angemeldet. Diese fand nicht statt – stattdessen: ein Infostand, bei dem Parteiwerbung verteilt wurde, und eine Demonstration durch die Hohe Straße. “Kein Terrorist ist illegal”, “Wir schaffen das” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Prozess gegen russische Hooligans am Amtsgericht Köln

Für den 29. Juli war die Verhandlung gegen fünf russische Hooligans angesetzt, denen vorgeworfen wird, am 16. Juni zwei spanische Antifaschisten auf der Kölner Domplatte angegriffen und verletzt zu haben. Vier der Beschuldigten räumten die Tatvorwürfe ein und erhielten Haftstrafen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rechte Geschichtspolitik bei der AfD in Köln

Unter dem Motto „Der deutsche Schuldkomplex – Auswirkungen auf die Politik der Altparteien“ fand am 4. August 2016 der erste Stammtisch des AfD-Bezirks Nippes statt. Dazu war das ehemalige CDU-Mitglied Martin Hohmann eingeladen worden.  Hohmann hatte am 03.10.2003 zum Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | 1 Kommentar

Extrem rechte Versammlungen am Sonntag in Köln

Pro NRW kündigt für Sonntag, den 31. Juli unter dem Motto “Keine Huldigung für Erdogan in Deutschland – Stoppt den islamistischen Autokraten vom Bosporus!” eine Kundgebung am Kölner Hauptbahnhof an. In den sozialen Netzwerken wird für eine weitere Versammlung mobilisiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

„Vor Ort”-Texte aktualisiert

Wir haben die Hintergrund-Texte in der Rubrik „Vor Ort” für die Stadt Aachen, sowie für die Kreise Städteregion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg und Rhein-Erft aktualisiert. Die Informationen entsprechen dem Sachstand von Anfang Juli 2016. Neu aufgenommen wurden u.a. die Demonstrationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Urteil gegen Reker-Attentäter

Frank S., der die damalige OB-Kandidatin Henriette Reker am Tag vor der Wahl im Oktober 2015 bei einer Wahlkampfveranstaltung mit einem Messer angriff und sie sowie vier WahlkampfhelferInnen teils schwer verletzte, wurde am 1. Juli 2016 des versuchten Mordes schuldig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Juli/August 2016

Seit heute steht die Juli/August-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Weitere Demo von „Bürger stehen auf“ in Linnich

Die Gruppierung „Bürger stehen auf“ rief für den 26. Juni 2016 zu einer Demonstration nach Linnich (Kreis Düren). Nach einer ersten in Linnich und einer weiteren in Erkelenz war dies die dritte stattgefundene Veranstaltung der Formation, die anfangs versuchte, sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | 1 Kommentar