Archiv der Kategorie: Aktuelles

Tödliche Schüsse in Hanau. Rassistische und rechtsextreme Hintergründe

Verschiedene Medien berichten inzwischen über die die rechtsextremen Motive des Täters in Hanau. Es wurden ein Bekennerschreiben und ein Video gefunden. Darin heiße es, „dass bestimmte Völker vernichtet werden müssten, deren Ausweisung aus Deutschland nicht mehr zu schaffen sei“. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Podcast „Rassismus in der Schule“

Unser/e Mitarbeiter*in Felicia Köttler und Ilja Gold sprechen über „Rassismus in der Schule“ mit dem Podcast „Hören Sagen“ der Lernwerkstatt im Netzwerk Medien der Universität zu Köln. Den Podcast finden Sie hier. Auch über Spotify.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibungen

Beim NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln ist ab sofort eine unbefristete 0,5 Stelle im Bereich „Anlauf- und Beratungsstelle für Opfer antisemitischer Übergriffe sowie psychosozialen Begleitung“ und eine unbefristete 0,5 Stelle im Bereich „Wissenschaftliche Recherche und Dokumentation von antisemitischen Übergriffen“ bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Projekt gegen Antiziganismus

Am Donnerstag, den 30.01.2020, wurde in Köln mit RomBuK – Bildung und Kultur im Rom e.V. ein neues Projekt, das sich aktiv gegen den Antiziganismus einsetzt, offiziell vorgestellt. Wir dokumentieren hier die Pressemitteilung des Rom e.Vs.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Februar 2020

Seit heute steht die Februar-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesweite Mahnwachen von “Fridays gegen Altersarmut”

Am 24.Januar 2020 fanden bundesweit Mahnwachen der Bewegung „Fridays gegen Altersarmut“ statt. Ein Zusammenschluss vieler, die sich Sorgen machen, im Alter von Armut betroffen zu sein. Logo und Name der Bewegung orientieren sich an dem von Aktivistin Greta Thunberg ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Wann: Montag, 27. Januar 2020 Im Rahmen des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus weisen wir auf zwei Veranstaltungen hin: 18 Uhr an der Antoniter Citykirche, Schildergasse 57, Köln-Innenstadt Gespräch: Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus Am Jahrestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter Januar 2020

Seit heute steht die Januar-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresrückblick extreme Rechte in NRW

Unser Kollege der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Münster, Michael Sturm, hat einen Jahresbericht zur extremen Rechten in NRW 2019 verfasst. Der Beitrag ist bei Belltower News abrufbar.  

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Presseberichte zu den Protesten gegen den WDR

In den vergangenen Wochen gab es eine Vielzahl an rechten Aktivitäten in Köln. Anlass war das sogenannte „Umweltsau“-Video des WDR-Kinderchors. Zuletzt gab es am letzten Wochenende Kundgebungen rechter Gruppierungen. Die größte Versammlungen fand bereits am 29. Dezember 2019 vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar