Archiv der Kategorie: Aktuelles

Newsletter Dezember 2020

Seit heute steht die Dezember-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag: Anti-asiatischer Rassismus: Von aktuellen Ausprägungen und kolonialen Kontinuitäten

Wann: Freitag, 11. Dezember 2020, 17-19 Uhr Wo: online Anlässlich der Stigmatisierung und dem damit einhergehenden Anstieg rassistischer Übergriffe auf südost-/ostasiatisch gelesene Personen im Zuge der Corona-Pandemie, erfährt das Thema „anti-asiatischer Rassismus“ wachsende gesellschaftliche Aufmerksamkeit. Für viele Asiatische Deutsche, Asiatisch Diasporische oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rechter Aufmarsch in Remagen

Am 14. November fanden sich trotz der im Vorfeld fehlenden öffentlichen Mobilisierung ca. 60 Teilnehmer*innen der extremen Rechten in Remagen zusammen. Schon zum 12. Mal führt die extreme Rechte in Folge am 14. November 2020 in Remagen ein „Totengedenken“ durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Heute, am 25. November, jährt sich der Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen. Auch in Köln werden unzählige Gebäude in Orange leuchten und damit ein starkes Signal gegen Gewalt an Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Guerra cultural e os ataques da extrema direita em instituições culturais: como lidar?

„Die Angriffe von Rechtsextremen und Rechtspopulisten auf die demokratische Erinnerungskultur sind nicht einfach nur »irgendein Kulturkampf« um vermeintlich abgehobene Theorien, sondern Angriffe auf die zentralen Prinzipien der demokratischen Gesellschaft.“ MBR-Kollege Michael Sulies ordnet rechte Angriffe auf die Gedenk- und Geschichtskultur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Querdenken-Proteste in Leipzig: Auch Kölner*innen dabei

Die Proteste gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Leipzig am 7. November 2020 haben erneut gezeigt, welches gewaltvolle Potential den Anhänger*innen von Verschwörungserzählungen innewohnt und in wieweit sie mit Akteur*innen der extremen Rechten untrennbar verwoben sind. Die rund 20.000 Demonstrierenden setzten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

„Vor Ort”-Texte aktualisiert II

Wir haben die Hintergrund-Texte in der Rubrik „Vor Ort” für die Stadt Aachen, sowie für die Kreise Städteregion Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg und Rhein-Erft aktualisiert. Die Informationen entsprechen dem Sachstand von Anfang Oktober 2020. Unter „Vor Ort” informieren wir über extrem rechte Gruppen und deren Aktivitäten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenkveranstaltung: Niemals wieder?! 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz – Erinnern für die Wachsamkeit!

Wann: Montag, 9. November 2020, 17.30 Uhr Wo: Livestream der Synagogen-Gemeinde Köln Die Synagogen-Gemeinde Köln und die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit laden ein: „Der 9. November 1938 markiert ein einschneidendes Datum. Die Synagogen im ganzen Deutschen Reich und Österreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter November 2020

Seit heute steht die November-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten wir über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Correctiv Recherche – Wie die rechte Szene Instagram benutzt

Die vom Rechercheverbund Correctiv veröffentlichte vierteiligen Recherche „Kein Filter für Rechts. Wie die rechte Szene Instagram benutzt, um junge Menschen zu rekrutieren“ gibt Auskunft über zentrale Influencer*innen der rechten Szene und beschreibt, wie diese durch Instagram Geld verdienen, welche Hashtags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar