Sie sind hier: Home / Aktuelles / Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus, nie wieder brennende Bücher!

Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus, nie wieder brennende Bücher!

Der Arbeitskreis Zivilklausel der Universität zu Köln veranstaltet anlässlich des 87. Jahrestages der Bücherverbrennung eine Lesung der Werke der Autor*innen, deren Bücher verbrannt wurden.

Wann? Mittwoch, den 20. Mai 2020, von 12:00 bis 15:00 Uhr
Wo? Grüngürtel hinter dem Hauptgebäude der Uni Köln

Jede*r  ist eingeladen, zuzuhören und aus den Werken der Autor*innen vorzulesen.

Wichtiger Hinweis der Veranstalter*innen: die Lesungen werden selbstverständlich unter Wahrung der Mindestabstände stattfinden. Wir können dieses Jahr zudem keine Bänke haben und können wahrscheinlich nur einzelne Stühle zur Verfügung stellen, wir bitten daher darum, wenn möglich Klappstühle mitzubringen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.