Sie sind hier: Home / Termine / Fortbildung: Kinder gegen antimuslimischen Rassismus stärken!

Fortbildung: Kinder gegen antimuslimischen Rassismus stärken!

Wann: Dienstag 17. und Dienstag 24. April 2018, 14 Uhr
Wo: Melanchthon Akademie Kartäuserwall 24B, Köln

Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften Iädt ein:
Im öffentlichen Raum und in den Medien regiert das Bild von einem rückschrittlichen Islam, der Frauenunterdrückung und Gewalt rechtfertigt oder sogar verursacht. Dieses Bild beeinflusst unsere pädagogische Arbeit und die Kinder und Jugendlichen, mit denen wir arbeiten. Wie können wir eine Gleichwertigkeit von Religionen und Lebensentwürfen vermitteln? Wie können wir Kinder in ihren unterschiedlichen Zugehörigkeiten stärken und einen offenen und wertschätzenden Austausch in Gruppen fördern? Ziele des Workshops sind, antimuslimischen Rassismus zu erkennen und für das eigene Arbeitsumfeld Ideen zu entwickeln, wie Kinder und Jugendliche im Umgang mit antimuslimischem Rassismus unterstützt werden können.

Anmeldung: anmeldung@melanchthon-akademie.de oder 0221 9318030

Teilnahmebeitrag: 50 Euro

Methoden: Inputs, Gruppen- und Einzelarbeit, Gespräche und Übungen im Plenum

Referentinnen:
Michaela Schmitt-Reiners, Landesgeschäftsführerin des Verbands binationaler Familien- und Partnerschaften, Diplom-Übersetzerin, Trainerin

Bahar Dağtekin, M.A. Interkulturelle Kommunikation und Bildung, Trainerin Verband binationaler Familien und Partnerschaften NRW

| Dienstag 17. April - Dienstag 24. April 2018
Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.