Sie sind hier: Home / Aktuelles / Hebräisch-Kurs „Biblisches Hebräisch“ am Kölner Dreikönigsgymnasium

Hebräisch-Kurs „Biblisches Hebräisch“ am Kölner Dreikönigsgymnasium

Eine Information des Dreikönigsgymnasiums:
Das Dreikönigsgymnasium bietet regelmäßig einen schulübergreifenden Kurs Biblisches Hebräisch für Schüler*innen aller Kölner Gymnasien an. Das Fach Hebräisch kann in der gymnasialen Oberstufe ab der Einführungsphase als neu einsetzende Fremdsprache im Grundkurs gewählt werden.
In der Q1 kann die Facharbeit im Fach Hebräisch geschrieben werden. Wer 6 Grundkurse belegt und am Ende mindestens mit der Note “ausreichend” abschließt, erwirbt das Hebraicum. Die in Q1 und Q2 erbrachten Leistungen können in die Gesamtqualifikation für das Abitur eingebracht werden. Hebräisch kann drittes oder viertes Abiturfach sein.

Warum Hebräisch?

Für viele Studienfächer stellen bereits in der Schule erworbene Hebräischkenntnisse einen entscheidenden Vorteil dar. In Theologie, Judaistik, Orientalistik, Semitistik und Religionswissenschaft gehört Hebräisch meist in den Pflicht- oder Wahlpflichtbereich. Für viele Studienfächer ermöglichen Hebräischkenntnisse das bessere Einarbeiten in interessante Spezialgebiete oder erleichtern den Zugang zu ähnlichen Sprachen oder Fragestellungen.

Aber auch für alle, die an Sprache besonders interessiert sind, die eine besonders systematisch aufgebaute Sprache erkunden oder die wichtigen jüdischen und christlichen Quellen unserer Kultur besser kennenlernen wollen, ist die Gelegenheit günstig, schon in der Schule Hebräisch zu lernen. Erfahrungsgemäß können Hebräischkenntnisse in Bewerbungsgesprächen und Zulassungsverfahren hilfreich sein, weil sie besonderes Engagement, Interesse und Durchhaltevermögen belegen.

Natürlich öffnet Hebräisch auch bei Reisen nach Israel viele Türen, z. B. bei einem Schüleraustausch, für ein Praktikum oder in einem freiwilligen sozialen Jahr.

Sprache und mehr …

Ein wichtiges Ziel des Hebräischunterrichts besteht nicht zuletzt darin, das Judentum, seine Religion, Geschichte und Kultur und damit auch das heutige jüdische Leben in Deutschland und Europa kennen zu lernen.

Informationen zum Kurs unter sturm@dkg-koeln.de, http://dreikoenigsgymnasium.de/wp-content/uploads/2017/12/Curriculum-Hebräisch-1.pdf, oder https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Unterricht/Lernbereiche-und-Faecher/Fremdsprachen/Hebraeisch/index.html

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.