Sie sind hier: Home / Termine / Tagung: „Laut(er) werden? Rassismuskritische und migrationspädagogische Herausforderungen

Tagung: „Laut(er) werden? Rassismuskritische und migrationspädagogische Herausforderungen

Wann: 14. bis 15. Oktober 2016
Wo: TU Dortmund

IDA-NRW in Kooperation mit dem Center for Migration, Education and Cultural Studies an der Uni Oldenburg, der TU Dortmund und der Mobilen Beratung im Regierungsbezirk Münster laden ein:
Neben vielen anderen Momenten ist die migrationsgesellschaftliche Gegenwart auch geprägt von einer neuen Intensität und Qualität rassistischer Handlungs- Deutungs- und Sprechpraxen. Im Rahmen der Tagung soll diese Gegenwart zum Thema werden, um weiterhin die Frage zu erörtern, welche Konsequenz gegenwärtige Formen rassistischer Rede und Handlung für rassismuskritische Einsätze haben. Die Tagung wird hierbei einen Raum eröffnen, in dem ein Austausch über die professionellen und persönlichen Erfahrungen und Perspektiven der Teilnehmer_innen sowie eine kritische Reflexion der eigenen Praxen möglich ist.

Die Tagung (inkl. Unterbringung) ist kostenlos.

Das Programm finden Sie hier

Infos und Anmeldung: Anne Broden, IDA-NRW, info@IDA-NRW.de

| Freitag 14. Oktober - Samstag 15. Oktober 2016
Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.