Sie sind hier: Home / Termine / Seminar: Europa in der Krise – Rechtspopulismus und das Ende der EU?

Seminar: Europa in der Krise – Rechtspopulismus und das Ende der EU?

Wann: 30. September bis 2. Oktober 2016
Wo: Jugendherberge Nideggen

rotekarteDas Projekt „Rote Karte für Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus“ der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit lädt ein:
Am 23. Juni haben sich die Wähler in Großbritannien für ein Ausscheiden aus der Europäischen Union entschieden. Der Brexit ist der bisher größte Erfolg rechtspopulistischer Bewegungen in Europa, erreicht durch einen von Nationalismus und Rassismus geprägten Wahlkampf. Auch in anderen Ländern Europas sehen sich rechtspopulistische Parteien durch das Ergebnis bestärkt, vielerorts gewinnen sie bei Wahlen stark hinzu.

Doch was ist Rechtspopulismus? Welche Inhalte vertreten die AfD in Deutschland und andere rechtspopulistische Parteien in unserer Nachbarschaft, wie treten sie in der Öffentlichkeit auf und was bedeuten die zunehmenden Erfolge für die Europäische Union und das politische Klima in Europa. Diesen Fragen wollen wir in unserem Seminar nachgehen.

Verpflegung und Unterkunft sind kostenfrei!

Anmeldung bis 20. September unter www.koelnische-gesellschaft.de

| Freitag 30. September - Sonntag 2. Oktober 2016
Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.