Sie sind hier: Home / Aktuelles / Internationaler Tag gegen Rassismus. Musik, Aktion, Information

Internationaler Tag gegen Rassismus. Musik, Aktion, Information

Wann: Freitag, 18. März 2016, 14-17 Uhr
Wo: Bahnhofsvorplatz Köln

6d69028919cdc029831bec9718d15b8fDer 21. März ist der von den Vereinten Nationen/UN ausgerufene „Internationale Tag gegen Rassismus“. Die zahlreichen rassistischen Vorkommnisse in Köln seit dem Januar zeigen, dass ein Engagement gegen Rassismus auch in Köln notwendig ist.

Das Kölner Forum gegen Rassismus und Diskriminierung, dem auch die ibs angehört, wird wie in den letzten Jahren mit zahlreichen Beiträgen auf die in Deutschland weit verbreiteten Ressentiments gegenüber Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen aufmerksam machen und die Öffentlichkeit darüber informieren, was man dagegen tun kann.

Ab 14 Uhr gibt es auf dem Bahnhofsvorplatz ein Programm mit HipHop-Acts, einem Flash-Mob, Theater, Musik und Tanz. Zwischen den einzelnen Beiträgen berichten Menschen aus Köln über ihre Diskriminierungserfahrungen oder erzählen aus ihrer Arbeit gegen Rechtsextremismus und Rassismus. Es beteiligen sich zahlreiche Jugendliche und Erwachsene aus verschiedenen Kölner Einrichtungen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.