Sie sind hier: Home / Termine / Filmvorführung: „Ich bin nicht unberührbar“

Filmvorführung: „Ich bin nicht unberührbar“

Eine Dokumentation über Sinti und Roma und Antiziganismus

Wann: Donnerstag, 27. November 2014, 18:30 Uhr
Wo:
Filmhauskino, Maybachstr. 111, Köln

Das Medienprojekt Wuppertal lädt ein:

Roma_flag„In diesem Dokumentarfilm zum Thema „Antiziganismus“ kommen Sinti und Roma selbst zu Wort. Anstelle weiterer Fremdbeschreibungen stehen im Zentrum der Beiträge Selbstbeschreibungen von Sinti und Roma verschiedener Generationen sowie Darstellungen der Vorurteile ihnen gegenüber, die zu Diskriminierung führen.
Der Film thematisiert Überlegungen zur Verbesserung der Situation des Zusammenlebens: Wahrnehmung und Reflexion von Stereotypen und Vorurteilen sind die Voraussetzung für Veränderung. Ziel des Films ist die Akzeptanz von Diversität, eine Sensibilisierung und der Abbau von Vorurteilen.“

Nach der Vorführung findet eine Publikumsdiskussion statt

Eintritt: frei

Kartenreservierung und DVD-Bestellung über medienprojekt-wuppertal.de

| Donnerstag 27. November 2014 @ 18:30
Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.