Sie sind hier: Home / Aktuelles / Schüler gegen Rechts mit Bilz-Preis ausgezeichnet

Schüler gegen Rechts mit Bilz-Preis ausgezeichnet

Die Kölner Initiative “Schüler gegen Rechts” hat in diesem Jahr den Bilz-Preis in Höhe von 5.000 Euro verliehen bekommen. Gerade jetzt gelte es, die Bemühungen junger Menschen zu unterstützen, die sich gegen Rechtsextremismus positionieren, so die Jury. Die Initiative leiste einen hervorragenden Beitrag für das friedliche Zusammenleben von Menschen verschiedener Kulturen. Der Preis dient als Anerkennung für diese Leistung und als Ansporn und Unterstützung für ihre zukünftige Arbeit. Die Preisverleihung fand am 13.12.2011 im NS-Dokumentationszentrum statt. Die Laudatio hielt Pfarrer Franz Meurer, alternativer Kölner Ehrenbürger.

Hier finden Sie die Rede von Dr. Fritz Bilz zur Preisverleihung zum Download: Rede Bilz-Preis 2011 (pdf)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.