Sie sind hier: Home / Aktuelles / „Märchenhafte Muse“ – eine Reise in die Welt der jüdischen Sinne

„Märchenhafte Muse“ – eine Reise in die Welt der jüdischen Sinne

Freitag, 15. Juni 2012, 19 Uhr

Abschlussveranstaltung der Spendenverdopplungs-Aktion mit Prof. Igor Epstein, Epstein’s Klezmer Tov Ensemble und Schauspieler Alex Schneider.
Anekdoten und Geschichten, humoristische Einblicke und tiefsinnige Pointen in klangvollem Wechselspiel mit gefühlvoller jüdischer Musik und vielschichtigen Klezmer-Melodien schaffen auf zauberhafte Weise eine Verbindung der Kulturen – von Ost bis West.

Ort: Pädagogisches Zentrum (Aula) der Königin-Luise-Schule, Eingang Albertusstraße

Eintritt: 20 €, Benefizkarte 25 €, erm. 10 €
Kartenvorbestellung per Mail: nsdok@stadt-koeln.de oder
telefonisch: 0221 – 221 26332
Kartenvorverkauf im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Weitere Informationen zur Spendenaktion „Köln x 2 – Dem NS-Dokumentationszentrum einfach doppelt helfen“ unter: www.ns-dok.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.